Projekt „Jubiläumskonzert 2019“